ARBEIT & WIRTSCHAFT.

Regensburg ist heute ein starker Wirtschaftsstandort. Damit das auch in Zukunft so bleibt, müssen heute die Weichen für morgen gestellt werden. Dazu gehört, die Infrastruktur zu verbessern (dreispuriger Ausbau der A3, Bahnanschluss zum Flughafen München, flächendeckende Breitbandversorgung für alle) ebenso wie alle Möglichkeiten zur Ansiedlung von Gewerbe und Industrie in unserem Wirtschaftsraum auszuschöpfen. Gutes Flächenmanagement einschließlich interkommunaler Gewerbegebiete werden wir organisieren. Mit der Aufwertung der Hochschule Regensburg zur Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH) hat unsere Stadt als Standort für Wissenschaft und Bildung ein weiteres Leuchtturmprojekt erhalten. Dazu wollen wir auf dem Gelände der ehemaligen Nibelungenkaserne ein Innovationszentrum und einen Technologiepark entwickeln. Wir wollen neue Technologiefelder erschließen und im Bereich der Elektromobilität, der Kultur- und Kreativwirtschaft und im Gesundheitswesen neue Schwerpunkte setzen. Im Bereich des Einzelhandels gilt unser besonderes Augenmerk der Altstadt. Mit einem Maßnahmenbündel werden wir den Einzelhandelsstandort Altstadt stärken.